Welpentagebuch

10.03.2018

Das Welpentagebuch nähert sich dem Ende:

heute erfolgte die zweite Wurfabnahme der roten Fellnasen.

Schon am nächsten Wochenende ziehen alle in die große weite Welt hinaus.

 

Auf zu neuen Abenteuern...

 

Der Abschied fällt immer schwer, aber alle vier haben ein wunderbares Zuhause gefunden! Alle werden sehnsüchtig erwartet. Das macht den Abschied deutlich leichter.

 


06.03.2018
Heute ging es auf große Reise zu Herrn Dr. Hennecken in Richtung Aachen. Immer wieder ein aufregender Termin! 
Die Freude war groß als feststand, dass alle Äuglein frei von erblichen Augenkrankheiten sind und auch sonst alles in bester Ordnung ist. 

Nun steht am Samstag noch die zweite Wurfabnahme an und schon bald gehen die D-Borderlinge auf ihre Reisen in ein neues Abenteuer. 
Hier genießen sie im Moment die wunderbare Sonne bringen uns jeden Tag zum Lachen. Bald schon bricht die letzte gemeinsame Woche an...


26.02.2018

Der erste Schnee :-)... zwar nicht viel Schnee, aber trotzdem viel Spass!

Bald schon sind die vier 6 Wochen alt. Immer noch sind sie ziemlich relaxt und haben schon eine Menge kennengelernt. Sie schlafen nun in einer Box und häufig ist der Welpenauslauf morgens noch sauber. Dann muss man allerdings schnell sein ;-). Nach allen Schlafeinheiten geht es nach draußen und mittlerweile werden fast alle Geschäfte brav dort erledigt. Streber ;-)... Die erste Autofahrt und auch kleine Spaziergänge haben sie hinter sich. Nächste Woche geht es dann auf große Reise nach Aachen...

Am Wochenende hatten wir schöne Besuche und die Welpen konnten die Kuscheleinheiten genießen.

 




19.02.2018

13.02.2018

Es gibt nun neue Fotos der vier :-) und die Einzelseiten sind auch eingerichtet. Alle vier hatten am Wochenende Besuch und bei Cookie, Suri und Dexter passte alles wunderbar. Sie haben ihr Traumzuhause gefunden und wir haben uns sehr über die netten Besuche gefreut.

Denver hatte gleich 2 mal Besuch am Montag. Dennoch hat es nicht hundertprozentig gepasst und wir mussten uns entschließen weiter nach seiner Familie zu suchen. Gerade wenn ein Welpe schon länger sehnsüchtig erwartet wird, ist das keine angenehme Entscheidung, aber sie gehört leider dazu.

Der Tag des Auszuges ist immer verbunden mit einem kleinen mulmigen Gefühl... Aber steht man immer hundertprozentig hinter den neuen Welpenfamilien und sieht ihre strahlenden Gesichter, so fällt es doch viel leichter die kleinen Borderlinge in die weite Welt in neue Abenteuer ziehen zu lassen.

Wir möchten nie einen Welpen mit Zweifeln am neuen Zuhause ziehen lassen. Ich hoffe das beide Familien unsere Entscheidung nachvollziehen können. Auch ihr werdet das perfekte neue Familienmitglied finden.

 


10.02.2018
Bei den beiden Mädels ist heute schon die Entscheidung gefallen, wer in welche Familie ziehen wird :-). Die endgültigen Namen der beiden stehen also fest. 

08.02.2018 
Man kann den Vieren beim Wachsen zusehen :-). 
Die ersten Mahlzeiten haben sie schon mit Bravour gemeistert. Es gab Tartar :-), was natürlich sehr gut ankam, und auch schon Welpenbrei. 
Seit heute tragen sie Trainingshalsbänder zur Gewöhnung. Die Geräusche-CD läuft und beeindruckt so gar nicht :-). 
Am Wochenende ist dann große Besuchszeit. Das wird spannend für alle!
Neue Fotos müssen bald her ;-)!

31.01.2018

Nachdem uns ein Magen-Darm-Infekt außer Gefecht gesetzt hat, sind wir so langsam wieder fit und konnten heute endlich ein paar Fotos des angenehmen und pflegeleichten Quartetts machen. Danach stand dann gleich die erste Wurmkur auf dem Programm. Auch die wurde ohne Anstalten sofort geschluckt. Durch und durch pflegeleicht ;-).

Ansonsten läuft alles problemlos. Sie sind alle motorisch sehr fit und machen die Wurfkiste gut unsicher. Zum Wochenende muss schon mal der erste größere Welpenauslauf her.

Bald bekommen alle vier eine eigene Seite und dann werden auch von jedem einzelnen mehrere Fotos eingestellt.

 


28.01.2018 

Morgen oder spätestens Dienstag gibt es neue Fotos! Heute konnte man schon bei allen einen ganz kleinen Spalt erkennen, nicht mehr lange, dann sind die Augen vollständig geöffnet:-). Ein schöner und besonderer Moment!

Die Jungs haben schon am Samstag die 1000g-Marke geknackt ;-), die Mädels liegen dicht auf. 

Insgesamt ist es weiterhin sehr entspannt. Lilly ist eine tolle Mama. Das hat sie bestimmt von Mama Lucy geerbt :-). 

Wir haben für diesen Wurf einige neue Welpenspielgeräte angeschafft und warten schon ungeduldig auf deren Einsatz. Aber auch, wenn die vier schon fleißig die Wurfkiste unsicher machen, ein bisschen dauert es wohl noch bis sie den neuen Tunnel, das neue Wackelbrett und einiges mehr erobern können. 

Am kommenden Wochenende steht die erste Wurfabnahme auf dem Programm. Der Tierarzttermin für die Augenuntersuchung, das Chippen und Impfen ist auch schon gemacht :-).



23.01.2018

Die beiden Jungs haben heute ihr Geburtsgewicht verdoppelt und wiegen erstaunliche 760 bzw 750g. Auch die beiden Mädels werden im Laufe des Tages ihr Gewicht verdoppeln. Das ist auf jeden Fall Rekord hier ;-).

Die 4 machen sich gut und die ersten zarten schwarzen Punkte sind schon an den Nasen zu sehen.

Mama Lilly wollte heute zum ersten Mal die Wurfkiste etwas länger verlassen. Sie hat sich schon gut erholt. Im Moment läuft alles sehr entspannt :-)!

Die vier haben jetzt vorläufige Namen...

 

19.01.2018

Heute gibt's die ersten Einzelfotos. In den nächsten Tagen bekommen alle Welpen ihre eigenen Seiten und noch weitere Einzelfotos werden eingestellt.

Die vier haben super zugenommen und ihre Geburtsgewichte (320g bis 369g) teilweise schon um fast 50 % erhöht. Lilly meint es sehr gut mit ihnen ;-).

Nun müssen bald die Namen festgelegt werden. Wir freuen uns über Vorschläge!

 

18.01.2017 
Das Welpentagebuch ist eröffnet :-).
Unsere vier erholen sich genau wie Mama Lilly von den Strapazen der Geburt. Sie kuscheln viel und bedienen sich fleißig an der Milchbar. Lilly sorgt sich liebevoll um sie und möchte die Wurfkiste eigentlich gar nicht verlassen. Ihr Essen muss ich ihr vor die Nase stellen. 
Alle Welpen haben schon zugenommen, sogar die sehr von der Geburt geschwächte letztgeborene Hündin. 
Wir sind erleichtert und freuen uns auf eine schöne Welpenzeit!

Weitere Infos unter E-Wurf und im Welpentagebuch!