Das sind wir

 

Wir, das sind Meike Schoofs, Stefan Godek-Schoofs, seit November 2014 unser Sohn Julius und seit November 2016 unsere Tochter Helene.

 

Seit 2007 leben wir in einem kleinen Vorort von Soest und genießen dort mit unserem bunten Rudel das Landleben. Gemeinsam bewältigen wir unseren „Hundealltag“ und sind nicht selten auf Prüfungen, Ausstellungen und Turnieren anzutreffen. Seit der Geburt unserer Kinder treten wir allerdings deutlich kürzer ;-).


Hunde sind seit vielen Jahren Teil unseres Lebens und haben unsere Leben überhaupt zusammengeführt, auch, wenn wir Freunde völlig unterschiedlicher Rassen sind:

 

Da ein weiterer Lebensinhalt von Stefan die Jagd ist, hat er neben seinen Zwergrauhhaarteckeln einen Bayrischen Gebirgsschweisshund „Weertje“, die ihm im Jagdalltag treu zur Seite steht. Im Oktober 2011 kam sein erster Zwergteckelwurf zur Welt und weitere sollten folgen (www.vom-sandwall.de ). Mitterweile haben schon 13 Dackelwürfe bei uns das Licht der Welt erblickt und Stefan hat sich zum Zuchtwart fortbilden lassen.

 

Meine Liebe zu Hunden wurde zunächst von meinem Berner Sennenhund „Atti“ geprägt, der 2009 nach langer Krankheit über die Regenbogenbrücke gehen musste. Ich begab mich auf die lange Suche nach einer Rasse, die gesund, nicht überzüchtet, familienfreundlich, aktiv, im Haus ruhig (ja, ein Border Collie ist durchaus ruhig ;-)), sensibel, anhänglich und verschmust ist. Viele, viele Ansprüche... und gefallen soll einem das neue Familienmitglied dann ja auch. 

Im Oktober 2010 hatte die lange Suche dann ein Ende und meine heißersehnte Border-Hündin Iny "Dyani India vom alten Morgenstern" zog bei uns ein. Und ja :-) sie hat all meine Erwartungen und Vorstellungen übertroffen, gleichzeitig alle typischen Bedenken eines "Erst-Border-Besitzers" wie

"werde ich einem Border Collie gerecht" oder

"darf man sich so einen Hund aussuchen, wenn man zB arbeitet"

völlig ausgeräumt.

 

Der Border Collie Virus hat mich nun gepackt und nach dem Motto „ein Border ist kein Border“ haben wir aus Indias erstem Wurf Summer bei uns behalten! Dabei sollte es natürlich nicht bleiben :-)....

Im Januar 2016 zog die wunderbare Aurely the cosmic sunray from peerlessborder bei uns ein. Auch sie hat unser Herz im Sturm erobert und wir danken Caro und Ben für das Vertrauen, dass die kleine Zaubermaus Teil unserer Familie werden durfte.

Sie hat alle Hürden zur Zuchtzulassung mit Bravour gemeistert und ist seit Januar 2017 offiziell angekört.

 

Nach einer längeren Zuchtpause soll es nun bald weiter gehen.

 

 

Weitere Infos unter E-Wurf und im Welpentagebuch!