Diabetikerwarnhund Candy

Bordercharm Believe in miracles

Diese Seite ist im Aufbau.


Weitere Informationen, Fotos und Videos folgen...

Candy lebt bei Familie Kampmann in Meschede und wird unter tatkräftiger Unterstützung der gesamten Familie für Tochter Leonie zum Diabetikerwarnhund ausgebildet.

Die Ausbildung erfolgt nach dem Konzept und unter der Anleitung von Gerd Köhler (www.hundezeit.com). Ausführliche Informationen sind auf der Seite www.schutzengelhunde.de zu finden.


Als lange vor der Geburt der B-Borderlinge ein sehr sympathischer Anruf verbunden mit einer Welpenanfrage hier ankam, sagte mir der Begriff "Diabetikerwarnhund" sehr wenig. Wenn ich im Bekanntenkreis oder zB anderen Welpeninteressenten davon berichte, dass einer unserer Welpen als "Diabetikerwarnhund" eingesetzt ist, stelle ich immer wieder fest, dass es vielen genauso geht.

Ganz einfach gesagt: Candy zeigt Zuckerwerte an, die von der Norm abweichen. 
Sie macht Leonie selbst durch stupsen darauf aufmerksam. Alternativ hat sie gelernt "Hilfe zu holen".

Gerd ist einer der wenigen Trainer für Diabetikerwarnhunde in Deutschland. Er trainiert Familie Kampmann und Candy sowohl vor Ort als auch per Filmanalyse.
Schon die Auswahl des vierbeinigen Begleiters für die damals 11 jährige Leonie wurde von Gerd Köhler begleitet. Wir haben hier verschiedene Situation, insbesondere die Konfrontation mit Geruchsproben, gefilmt und anschließend Gerd Köhler zur Verfügung gestellt. Alle Beteiligten gemeinsam haben dann Candy als optimalen Partner auserkoren. Wie sich heute zeigt, war es absolut die richtige Entscheidung.
Die Trainingserfolge sind enorm. Bereits nach wenigen Wochen zeigt sie eine sehr sichere Anzeige. Schon bald wird ihre Ausbildung abgeschlossen sein. 

Ein persönliches Wort von mir:
Diabetikerwarnhund ist eine tolle und sehr hilfreiche Aufgabe.
Begleitet von den richtigen Trainern ist die Ausbildung "keine Zauberei" und auch vom "Nicht-Profi-Hundeausbilder" zu bewältigen. Auch der zeitliche und, nicht ganz unwichtig, der finanzielle Faktor sind gut machbar. Für Familie Kampmann ist Candy übrigens der erste Hund. 
So schnell erreichte Trainingserfolge hätte ich nicht erwartet und ziehe den Hut vor allen Beteiligten! 
Gerne trage ich dazu bei, dass diese Aufgabe bekannter wird. 


Gerd Köhler und Familie Kampmann haben uns dankenswerterweise Filmmaterial zur Verfügung gestellt, das ausschnittweise die Ausbildung von Candy zeigt.


Hypogeruch positiv belegen

Training der Anzeige "Stups"



Vorbereitung "Hol Hilfe"

Weitere Infos unter E-Wurf und im Welpentagebuch!